Erwartungen

.... So erschafft man einen Narzissten - 2 - Grosseltern .. How to Raise a Narcissist - 2 - Grandparents ....

....   Wie fördern Grosseltern eine narzisstische Persönlichkeitsstörung in Kindern? Welchen Einfluss haben narzisstische Geschwister auf das Familienleben? Ein Thema, das überraschen kann.   ..   How can grandparents promote narcissistic personality disturbances in their grandchildren? And how do narcissistic siblings influence family life? Today’s subject may hold some surprises!   ....

....

Wie fördern Grosseltern eine narzisstische Persönlichkeitsstörung in Kindern? Welchen Einfluss haben narzisstische Geschwister auf das Familienleben? Ein Thema, das überraschen kann.

..

How can grandparents promote narcissistic personality disturbances in their grandchildren? And how do narcissistic siblings influence family life? Today’s subject may hold some surprises!

....

....

Es gibt verschiedene Blogs zu diesem Thema. Hier ist die Auswahl:

Trend - Heirat - Partner - Erziehung - (Grosseltern) - Berufsalltag

..

There are several blogs on this topic. Here is the selection:

Trend - Marriage - Partner - Education - (Grandparents) - Workplace

....

....

Grosseltern

können ein Segen sein

Die wichtigste Funktion von Grosseltern besteht in der moralischen Unterstützung ihrer Kinder durch ihren grossen Erfahrungsschatz. Da Eltern heutzutage oftmals beide berufstätig sind, betreuen Grosseltern nicht selten ihre Enkelkinder. Dabei wird es von letzteren als besonders wichtig empfunden, dass ihre Grosseltern für sie da sind, ihnen zuhören und Zeit für sie haben.

Die meisten Enkelkinder erleben ihre Grosseltern als sehr liebevoll und grosszügig. Sie können sich in den Stunden bei den Grosseltern fallen lassen und empfinden diese Zeit als weniger stressig als die bei den Eltern. Die Grosseltern haben nur einen indirekten Erziehungsauftrag, stehen selbst nicht mehr unter Leistungsdruck und können sich in der verfügbaren Zeit voll und ganz den Enkeln widmen. Während im Elternhaus Regeln vorherrschen, erleben viele Kinder bei ihren Grosseltern das Gefühl, so sein zu dürfen wie sie es wollen, und immer wieder bekommen sie eine Leckerei zugesteckt!

..

Grandparents

can be a blessing

The best thing grandparents can do is to apply their huge treasure of experiential knowledge in their daily lives and give their children their unswerving moral support. Because in many modern homes both parents work outside the home, grandparents are often employed as caregivers for their grandchildren. In such cases, it is especially important for the children that their grandparents spend time with them, take time to listen and just be there for them.

Most grandchildren experience their grandparents as very kind and generous. When they visit their grandparents, they can let go and be themselves and feel less stress than with their parents. Grandparents are only indirectly responsible for their grandchildren’s education. They are free to dedicate much of their time and energy to their grandchildren. Whereas the parental home is governed by rules, children experience freedom with their grandparents to be what they want to be. Candy and other sweet privileges are much more common there.

....

....   Grenzen einhalten    Dabei ist es äußerst wichtig, dass Grenzen eingehalten werden. Dies ist für die Zukunft der Enkel ein entscheidendes Erziehungsprinzip. Wenn Grosseltern dies unterstützen, tun sie etwas Grundlegendes für eine gute Lebensqualität ihrer Enkel. (siehe    EQ-BLOG   )   ..   Recognizing Boundaries    That being said, it is paramount to recognize and stress the importance of respecting boundaries and limits as a principle of education. How a child learns to deal with this subject has a huge bearing on his or her future happiness. When grandparents follow this principle, they lay a good foundation on which their grandchildren can build happy lives (see    EQ-BLOG   ).    ....

....

Grenzen einhalten

Dabei ist es äußerst wichtig, dass Grenzen eingehalten werden. Dies ist für die Zukunft der Enkel ein entscheidendes Erziehungsprinzip. Wenn Grosseltern dies unterstützen, tun sie etwas Grundlegendes für eine gute Lebensqualität ihrer Enkel. (siehe EQ-BLOG)

..

Recognizing Boundaries

That being said, it is paramount to recognize and stress the importance of respecting boundaries and limits as a principle of education. How a child learns to deal with this subject has a huge bearing on his or her future happiness. When grandparents follow this principle, they lay a good foundation on which their grandchildren can build happy lives (see EQ-BLOG).

....

....

Narzisstische Grosseltern

Druck auf Eltern

Narzisstische Grosseltern üben in der Regel massiven Druck auf die Eltern aus, weil sie die Enkelkinder nach ihrem Bild formen wollen. Sie halten die Eltern oder ein Elternteil für ungeeignet, IHRE Enkel richtig zu erziehen. Immer haben sie etwas auszusetzen und nie sind sie mit der Entwicklung der Sprösslinge zufrieden. Wenn nach oder wegen der Befolgung ihrer Ratschläge etwas schief läuft, übernehmen sie niemals selbst Verantwortung, sondern stacheln nur von aussen an und geben den Eltern die Schuld an eventuellen Fehlentwicklungen. Sie halten sich während ihrer Zeit mit den Enkelkindern nicht an die Spielregeln der Eltern, wenn ihnen diese nicht in den Kram passen.

Eine brisante Situation entsteht, wenn sich ein Enkel nicht in der von den Grosseltern erhofften Richtung entwickelt. Dann werden die Eltern zur Rede gestellt und mit Vorwürfen, Ratschlägen und Handlungsaufforderungen überschüttet. Für die Grosseltern ist klar, dass der Mangel an Talenten bei diesem Kind nicht von ihnen kommen kann, sondern machen die schlechte Erziehung ihres Schwiegerkindes oder dessen schlechte Gene dafür verantwortlich.

Allgemeine Unzufriedenheit

Die Enkel spüren, dass sie sich in einer Atmosphäre befinden, in der sie nicht so angenommen werden, wie sie sind. Die Folge wird sein, dass sie sich von den Grosseltern abwenden und sie immer seltener besuchen kommen. Die Grosseltern wiederum werden sich bei den Eltern beschweren und behaupten, diese hätten die Kinder gegen sie aufgewiegelt. Dass ihre eigenen Verhaltensweisen unpassend waren, kommt ihnen nicht zu Bewusstsein. Schuld haben immer nur die anderen.

Weitere Auswirkungen

  • Das Verhalten der Enkelkinder wird ständig bewertet oder korrigiert.

  • Sie legen Wert darauf, dass die Enkelkinder eine besondere Schule besuchen und eine besondere Berufsausbildung machen.

  • Sie entwickeln kein wirkliches Interesse an den Bedürfnissen der Kinder.

..

Narcissistic Grandparents

Pressure on the Parents

Narcissistic grandparents generally put massive pressure on the parents, because they want to form the grandchildren according to their wills. They don’t think the parents are competent enough to raise the children correctly. Though they often nitpick and are dissatisfied with the children’s development, they don’t take any responsibility themselves. They poke at them from the outside and blame the parents for any weaknesses they may detect, but don’t follow the parents’ game rules if they don’t like them.

Volatile situations can occur when the grandchildren don’t develop according to their grandparents’ wishes. Then the parents are called onto the carpet, raked over the coals and heaped with accusations, advice and demands for action. It is clear to them that this child has not inherited their genes. The lack of talent lies completely on the other side of the family.

General Discontentment

Children can sense the judgmental attitude their grandparents exude. Feeling a lack of acceptance, they are repulsed and choose to spend less time visiting them. In return, the grandparents complain to the parents and accuse them of turning their grandchildren against them. They would never consider that their own unbefitting behavior could be the cause of the estrangement. The blame is always placed on someone else.

Symptoms of Narcissism

  • Constant judging and correction of grandchildren’s behavior  

  • Expectations that grandchildren go to special schools and get higher education

  • Lack of true interest in the needs of the children

....

....   “Früh übt sich, was einmal Meister werden will.” Diese Einstellung kann Kinder zum Lernen zwingen, bevor sie tatsächlich dazu bereit sind, was zu Lernstress führen kann. Leider machen Grosseltern oft Dinge mit ihren Enkelkindern, für die diese noch nicht bereit sind.   ..   “You have to begin early if you want to be a champion.” This attitude can push children into learning before they are actually ready for it, which can cause stress in a child. Unfortunately, grandparents often do things with their grandchildren that the children aren’t ready for.   ....

....

“Früh übt sich, was einmal Meister werden will.” Diese Einstellung kann Kinder zum Lernen zwingen, bevor sie tatsächlich dazu bereit sind, was zu Lernstress führen kann. Leider machen Grosseltern oft Dinge mit ihren Enkelkindern, für die diese noch nicht bereit sind.

..

“You have to begin early if you want to be a champion.” This attitude can push children into learning before they are actually ready for it, which can cause stress in a child. Unfortunately, grandparents often do things with their grandchildren that the children aren’t ready for.

....

....

Narzisstische Geschwister

Narzisstische Geschwister gehen in der Regel selbstbewusst ihren Weg. Sie wissen schon sehr früh, was sie wollen und lassen sich nicht beirren.

Haben sie eher nachgiebige und schwache Eltern, nutzen sie ihren Freiraum entsprechend aus und überschreiten Grenzen. Ihre narzisstische Veranlagung wird sich hierdurch eher verstärken.

Haben sie hingegen sehr strenge Eltern, die womöglich selber narzisstische Tendenzen entwickelt haben, werden regelmässige Auseinandersetzungen und Machtkämpfe an der Tagesordnung sein. Vielleicht gibt das Kind gegenüber den Eltern scheinbar nach, aber nur, um dann seinen Interessen heimlich nachzugehen.

Im Folgenden werden einige typische Eigenschaften narzisstischer Geschwister genannt:

  • Das Geschwisterteil muss stets im Mittelpunkt des Geschehens stehen.

  • Es wird sich Privilegien gegenüber den Geschwistern erkämpfen.

  • Es wird die Wünsche der Eltern auf nette Art ignorieren, wenn es andere Vorstellungen hat.

  • Es geht nicht ehrlich mit den Eltern um.

  • Es wird die Geschwister für die eigenen Zwecke missbrauchen.

  • Werden die Geschwister bevorzugt, wird es neidisch und reagiert zornig.

  • Es wird wütend, wenn seine Geschwister bessere Leistungen erbringen.

  • Es kann geschickt den Geschwistern unangenehme Aufgaben schmackhaft machen.

  • Es kann sich heldenhaft für seine Geschwister einsetzen, wenn es sich selbst einen Vorteil davon verspricht.

  • Es nimmt bereits früh, zum Beispiel in der Schule, eine Anführer-Rolle ein.

  • Es hat das Talent, Menschen um sich zu scharen und an sich zu binden.

..

Narcissistic Siblings

Narcissistic brothers and sisters generally go their own confident way. They figure out what they want early in life and are not easily distracted from their goals.

If their parents tend to be indulgent and weak, these youngsters will not only take advantage of all the free space allotted, but will also overstep the limits. In this way, their narcissistic tendencies will be reinforced.

On the other hand, if they have very strict parents, who may themselves possibly have developed narcissistic tendencies, power struggles and debates will be the regular order of the day. The child may superficially buckle in to the parents’ wishes, but will secretly follow his or her own plans.

Here are some typical characteristics of narcissistic siblings. They

  • must always be the center of attention.

  • fight for more privileges than their siblings have.

  • congenially ignore parents’ wishes in order to follow their own wishes.

  • deal dishonestly with parents.

  • use siblings for their own selfish purposes.

  • get jealous and angry when siblings receive preferential treatment.

  • get angry when siblings’ achievements surpass their own.

  • are good at convincing siblings to do their unwanted chores.

  • can heroically stick up for their siblings if some gain can be had from it.

  • tend to take leadership roles early in life, for example at school.

  • have a magnetic effect on people, drawing and binding them to themselves.

....

....   Es wird in der Schule, im Sport oder in einem anderen Hobby aussergewöhnliche Leistungen erbringen.   ..   Narcissistic children show unusual talent in school, at sports or in some other hobby.   ....

....

Es wird in der Schule, im Sport oder in einem anderen Hobby aussergewöhnliche Leistungen erbringen.

..

Narcissistic children show unusual talent in school, at sports or in some other hobby.

....

....

Erziehungsfehler

Studie in den Niederlanden

Leben wir bald in einer Gesellschaft von Narzissten? Das liegt in den Händen der Eltern, sagen Forscher. In der aktuellen Studie untersuchte ein Team aus US-amerikanischen und niederländischen Wissenschaftlern, welche Rolle die elterliche Erziehung bei der Entstehung von Narzissmus spielt. Dazu befragten sie 565 Kinder zwischen sieben und elf Jahren und ihre Eltern viermal über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Dabei haben sie folgendes herausgefunden:

Übermässiges Lob fördert Narzissmus

Kinder, deren Eltern ihnen vermitteln, sie seien anderen überlegen und hätten eine besondere Behandlung verdient, haben ein höheres Risiko, im Erwachsenenalter eine narzisstische Störung zu entwickeln. „Du bist etwas ganz Besonderes“ sollten Kinder also nicht ununterbrochen zu hören bekommen.

..

Educational Blunders

Studies in the Netherlands

Will our society soon be overrun with narcissists? Researchers say it all depends on parents. A recent study by American and Dutch scientists investigated the connection between parental education styles and narcissism. They interviewed 565 children between the ages of seven and eleven, along with their parents, a total of four times over a two-year period.

The results are as follows:

Profuse Praise Promotes Narcissism

Children whose parents give them the impression they are superior to others and deserve special treatment are more likely to develop a narcissistic personality disturbance as adults. “You are special” is not something children should hear on a daily basis.

....

....   „Wenn Kinder von ihren Eltern als einzigartiger als andere Kinder angesehen werden, können sie die Ansicht verinnerlichen, dass sie bessere Menschen sind – eine Sichtweise, die den Kern des Narzissmus ausmacht“, schreiben die Forscher in der in ‘Proceedings of the National Academy of Sciences’ veröffentlichten Studie.   ..   Scientists at the National Academy of Sciences found out that when children hear from their parents that they are  more unique  than other children, they may come to the conclusion that they are better people. This conviction is at the very core of narcissism.   ....

....

„Wenn Kinder von ihren Eltern als einzigartiger als andere Kinder angesehen werden, können sie die Ansicht verinnerlichen, dass sie bessere Menschen sind – eine Sichtweise, die den Kern des Narzissmus ausmacht“, schreiben die Forscher in der in ‘Proceedings of the National Academy of Sciences’ veröffentlichten Studie.

..

Scientists at the National Academy of Sciences found out that when children hear from their parents that they are more unique than other children, they may come to the conclusion that they are better people. This conviction is at the very core of narcissism.

....

....

Gesucht: echte Liebe und Wertschätzung

Der richtige Weg ist nach Ansicht der Studienleiter, Kindern echte Liebe und Wertschätzung entgegenzubringen, ohne ihnen zu vermitteln, sie müssten anderen immer überlegen sein. Dieser Erziehungsstil lege den Grundstein für ein gesundes Selbstbewusstsein.

Gene und Temperament

Wie bei anderen Persönlichkeitszügen ist auch Narzissmus teilweise vererbbar und hängt auch mit dem Temperament des Kindes zusammen. Das Erbgut unserer Eltern bis zu vier Generationen zurück und ihr Lebensstil kann Einfluss auf unser Temperament und sonstige Persönlichkeitsmerkmale haben.

Zusammenfassung

Es ist Ihnen, werter Leser, werte Leserin, vielleicht aufgefallen, dass vieles, was ein Narzisst, sei es die Mutter oder der Vater, macht, nicht immer negativ sein muss. Das Entscheidende dabei ist, aus welcher Motivation heraus etwas getan oder nicht getan wird. Diese Motivation hat auf den Nachwuchs Auswirkung und führt zu Reaktionen, die nicht immer äusserlich erkennbar sein müssen.

Empathie ist entscheidend

Aktiv erfahrene Empathie ist etwas, was Kindern später helfen wird, auf andere Menschen einzugehen und sich einfühlen zu können. Das ist eine sehr wichtige Eigenschaft, die beim Narzissten leider unterentwickelt ist und deren Mangel grosse Auswirkungen haben kann. Eltern können ihre Kinder vor dem Narzissmus schützen, indem sie ihnen beibringen, über die Bedürfnisse anderer nachzudenken und sich um sie zu kümmern.

..

Wanted: True Love and Appreciation

The key to raising children, according to the leader of the study, is to show them true love and appreciation, without making them think they have to be better than others. This style of education is a good foundation for healthy self-esteem.

Genes and Temperament

As with other personality traits, narcissism can partially be the result of genetic influences and is also strongly bound up with a child’s temperament. The parents’ lifestyle, as well as the influences from three to four generations past, can influence temperament and personality traits.

Summary

You may have noticed, dear Reader, that much of what a narcissist does, whether a father or mother, is not necessarily negative. The decisive factor behind it all is motivation. A parent’s reasons for doing something or not doing it can have the greatest influence on a child. As the child perceives the attitude behind an action, inner processes transpire and mold him or her from within. These developments cannot always be discerned from the outside.

The Importance of Empathy

When children experience active empathy, they learn to empathize with others. This is a quality that is not at all developed in narcissists. One of the best things parents can do to protect their children from narcissism is to teach them to think about and care for the needs of others.

....

....   Ist echte Liebe (siehe    BLOG   ) die Motivation, wird sich die positiv ausgelebte Grundhaltung auf das Kind übertragen. Ist aber egoistische Selbstliebe die Motivationsgrundlage, überträgt sich das ebenso auf das Kind, leider nur in negativer Weise.   ..   If true love (see    BLOG   ) is the motivation, this attitude will be discerned and emulated by the children and the fruit will be sweet. If selfishness is the main driver, the end result will be less than desirable.   ....

....

Ist echte Liebe (siehe BLOG) die Motivation, wird sich die positiv ausgelebte Grundhaltung auf das Kind übertragen. Ist aber egoistische Selbstliebe die Motivationsgrundlage, überträgt sich das ebenso auf das Kind, leider nur in negativer Weise.

..

If true love (see BLOG) is the motivation, this attitude will be discerned and emulated by the children and the fruit will be sweet. If selfishness is the main driver, the end result will be less than desirable.

....

.... 10 Themen, die Ehen zerstören .. 10 Things That Can Destroy a Marriage ....

....    "Oh, wir hatten eine wunderschönen Beginn in unserer Ehe. Alles sah so gut aus für uns beide. Irgendetwas hat uns dann auseinandergebracht. Schwer zu sagen, was es war. Wenn ich es nur wüsste, dann könnte ich etwas dagegen tun."    ..    "Our marriage got off to a wonderful start. Everything looked so good, but something drove us apart. It’s hard to say what exactly it was.  I would do something about it if I only knew the cause."   ....

....

"Oh, wir hatten eine wunderschönen Beginn in unserer Ehe. Alles sah so gut aus für uns beide. Irgendetwas hat uns dann auseinandergebracht. Schwer zu sagen, was es war. Wenn ich es nur wüsste, dann könnte ich etwas dagegen tun."

..

"Our marriage got off to a wonderful start. Everything looked so good, but something drove us apart. It’s hard to say what exactly it was.  I would do something about it if I only knew the cause."

....

....

Schützen wir die Ehe

Es ist bekannt. Die Scheidungsraten sind hoch. Wir würden Sie einen Menschen beschreiben, der schon dreimal verheiratet war ? Was meinen Sie, woran liegt das ? Wo liegen die Ursachen unserer ehelichen Herausforderungen in unserer Gesellschaft ? ..

Everybody knows it. Divorce rates are high. What would you say about a person who has been married three times? Where do you think the problem lies? What are the causes of marital challenges in our society?

..

Let’s Protect Our Marriages

Everybody knows it. Divorce rates are high. What would you say about a person who has been married three times? Where do you think the problem lies? What are the causes of marital challenges in our society?

The following 10 points are challenges, yes dangers, for married couples:

....

....  Alles, was benötigt wird, um Unkräuter wachsen zu lassen, ist ein kleiner Riss auf dem Bürgersteig. Und manchmal braucht es nicht einmal einen Riss ! Lassen wir es nicht zu, dass einer folgenden Themen als Unkraut wachsen kann.  ..  All a weed needs to grow is a small crack in the sidewalk. Sometimes not even that! Let’s not allow the following irritants to grow like weeds.  ....

....

Alles, was benötigt wird, um Unkräuter wachsen zu lassen, ist ein kleiner Riss auf dem Bürgersteig. Und manchmal braucht es nicht einmal einen Riss ! Lassen wir es nicht zu, dass einer folgenden Themen als Unkraut wachsen kann.

..

All a weed needs to grow is a small crack in the sidewalk. Sometimes not even that! Let’s not allow the following irritants to grow like weeds.

....

....

Es folgen 10 Punkte, die solche Herausforderungen, ja Gefahren, für uns Ehen darstellen können:

1. Überforderung und körperliche Erschöpfung

Spürt man Überforderung oder Erschöpfung macht man schnell grössere Fehler. Also Vorsicht vor diesem Zustand. Besonders junge Paare, die versuchen, in einem Beruf zu arbeiten und gleichzeitig ein Studium beginnen. Versuchen Sie nicht, eine Ausbildung zu machen, Vollzeit zu arbeiten, ein Baby zu bekommen, ein Kleinkind zu verwalten, ein Haus zu reparieren und gleichzeitig ein Geschäft zu beginnen.

Es klingt lächerlich, aber viele junge Paare machen genau das und sind dann überrascht, wenn ihre Ehen auseinander fallen. Warum sollten sie nicht? Das einzige Mal, wenn sie sich sehen, ist, wenn sie erschöpft sind! Mann und Frau müssen sich Zeit für einander reservieren, wenn ihnen ihre Beziehung wichtig ist. Eine Beziehung braucht Investition an Zeit und Aufmerksamkeit.

..

The following 10 points are challenges, yes dangers, for married couples:

1. Excessive Demands and Physical Exhaustion

When we feel exhausted or unable to meet the demands made on us, we tend to make more and bigger mistakes than otherwise. This is a condition that requires special caution and should be avoided whenever possible. Young couples who try to work and study at the same time are especially endangered. Certain limits must be respected. No one should try to work fulltime, take classes in night school, have a baby (or two), renovate a house and start a business all at once.  

It sounds ridiculous, but many young couples do exactly that, and then they are surprised when their marriages fall apart. Why shouldn’t it? The only time they see each other is when they are exhausted. But if they care about their marriages, husbands and wives need to reserve time for each other. Sustaining a friendship requires an investment of time and attention. This is the best safeguard for relationships.

....

....    Denken wir daran: Es gibt Wichtiges, aber auch SEHR Wichtiges. Bringen wir es nicht durcheinander und vernachlässigen wir nicht das ALLERWICHTIGSTE, die eigene Ehe.    ..   IMPORTANT: While some things are important, and others are VERY important, we should never forget the MOST IMPORTANT THING, our own marriages. Getting these categories mixed up can be disastrous.  ....

....

Denken wir daran: Es gibt Wichtiges, aber auch SEHR Wichtiges. Bringen wir es nicht durcheinander und vernachlässigen wir nicht das ALLERWICHTIGSTE, die eigene Ehe.

..

IMPORTANT: While some things are important, and others are VERY important, we should never forget the MOST IMPORTANT THING, our own marriages. Getting these categories mixed up can be disastrous.

....

....

2. Ungenügendes Finanzmanagement

Immer mehr Menschen leben auf Kredit. Man kann nicht mehr warten, bis das Geld gespart ist. Es ist weise, nicht mehr Geld auszugeben, als vorhanden ist und wenn ausgeben, lohnt es sich, echte Bedürfnisse zu befriedigen..

Allzu schnell gerät man in eine Abhängigkeit. Wer nicht auf etwas verzichten gelernt hat, ist besonders herausgefordert. (Siehe BLOG über EQ).  Gerade für Auslagen wie Auto, Haus, Ferien braucht es die Weisheit Salomos.

3. Selbstsucht oder die Suche nach sich selber

..

2. Unsatisfactory Management of Finances

Nowadays more and more people live on credit. They can’t seem to wait until they have saved enough money to buy what they want. It is a wiser choice to spend only the money you HAVE on things you actually NEED.

It’s so easy to get into financial straits, much easier to get in than out. Those who have not learned the value of doing without or waiting for something are especially challenged. (See BLOG on EQ). Especially for making an expenditure for a car, a house or a vacation, the wisdom of Solomon would be helpful.

3. Selfishness = the Search for Oneself

....

....    Wer bin ich - und wer bin ich nicht ? Selbstreflexion ist notwendig für eine glückliche Ehe. Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der beste Weg zur Besserung.   ..   Who am I, and who am I not? Self-reflection is necessary for a happy marriage, and self-awareness is the first step toward self-improvement.     ....

....

Wer bin ich - und wer bin ich nicht ? Selbstreflexion ist notwendig für eine glückliche Ehe. Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der beste Weg zur Besserung.

..

Who am I, and who am I not? Self-reflection is necessary for a happy marriage, and self-awareness is the first step toward self-improvement.

....

....

Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt, die Geber und die Nehmer. Eine Ehe zwischen zwei Schenkenden kann eine schöne Sache sein. Reibung ist für einen Geber und einen Nehmer unvermeidlich (siehe BLOG). Aber zwei Nehmer können sich innerhalb weniger Wochen gegenseitig in Stücke reißen. Stark ausgeprägter Egoismus kann die Ehe und Familie in kurzer Zeit vernichten.

Es ist in diesem Zusammenhang von grossem Vorteil, die zwei Komponenten der Liebe zu kennen: die bedingte und die bedingungslose Liebe (BLOG).

Was ist eigentlich Egoismus ? Er kommt vor bei Menschen, die mit sich selbst nicht im Reinen sind, die sich in ihren Schwächen und Stärken noch nicht gefunden haben und noch nicht JA zu sich gesagt haben. Sie können einen Test machen:  Morgens nach dem Aufstehen schauen Sie doch mal in den Spiegel und lächeln sich an und sagen dann:  "Guten schönen Tag, lieber (Name). Heute machen wir einen richtig guten Tag zusammen!" Wenn Sie das gut schaffen, dann sind Sie auch gut unterwegs, vorausgesetzt Sie haben nicht narzisstische Neigungen.

Egoistische Menschen fragen immer nach dem: "Was liegt für MICH drin?" Demütige Menschen fragen danach: "Was liegt für UNS alle drin?" . Hier ist emotionale Intelligenz gefragt (BLOG).

4. Familiäre Herausforderungen

Viele Ehen werden überschattet mit unbewältigten Verwandtschaftsbeziehungen. Wenn auch nur schon einer der Ehepartner sich nicht von seinen Eltern oder einem Elternteil gelöst hat und sich nicht ganz auf den Partner einstellen kann, dann ist schnell Feuer im Dach. Eltern leben oftmals noch egoistische 'Liebe' aus anstatt ihre Kinder in die Selbständigkeit zu entlassen.

..

There are two kinds of people in the world, the givers and the takers. A marriage between two givers can be beautiful. In a marriage between a giver and a taker, there is bound to be friction (BLOG). But two takers can tear each other to pieces within weeks. Unrestrained selfishness can quickly destroy a marriage and the parties involved.

In this context it is a great advantage to be acquainted with the two components of love: the conditional and the unconditional ingredients (BLOG).

What is selfishness anyway? It is mostly seen in people who are not happy with themselves, people who have not found themselves completely and cannot accept themselves with all their strengths and weaknesses.

Here’s a simple self-test you can do: When you get up in the morning, look into the mirror and smile and say: “Good morning, Self. I’m looking forward to spending a great day with you!” If you can do that, you’re on the right track, unless, of course, you have a tendency toward narcissism.

Selfish people always ask, “What’s in it for me?” Humble people ask, “What’s in it for EVERYBODY?” This is another case where emotional intelligence is needed (BLOG).

4. Family Challenges

Many marriages are overshadowed by difficult relationships and unresolved conflicts among relatives. If one or both parties are unable to cut the cord and act independently of their parents, they will also be unable to dedicate themselves completely to their beloved. This situation will tend to smolder and provides many opportunities for sparks to ignite any available tinder. This is often a result of the selfish, clingy “love” demonstrated by parents who cannot let their children go to live their own lives.

....

.... Eltern, resp Grosseltern können ein grosser Segen sein, wenn diese die sozialen Grenzen einer Ehe nicht überschreiten. (Unsere Familie mit Enkelkindern leider ohne Jeremy)  ..     Parents (grandparents) can be a great blessing if they recognize and respect the social boundaries of their adult children’s marriages. (Pic: our family and grandchildren, Jeremy is missing) ....

.... Eltern, resp Grosseltern können ein grosser Segen sein, wenn diese die sozialen Grenzen einer Ehe nicht überschreiten. (Unsere Familie mit Enkelkindern leider ohne Jeremy)  ..

Parents (grandparents) can be a great blessing if they recognize and respect the social boundaries of their adult children’s marriages. (Pic: our family and grandchildren, Jeremy is missing) ....

....

5. Unrealistische Erwartungen

Einige Paare kommen in die Ehe, mit Erwartungen von Abendessen mit Kerzenlicht, von Rosen bedeckten Betten, Spaziergängen durch die Gassen von Primeln und uneingeschränkter Freude. Zwei unvollkommene Menschen können diese Erwartung nicht erfüllen. Durch soziale Medien sind bei vielen jungen Menschen Vorstellungen und Träume aufgebaut worden, die dann arg enttäuscht werden. Dazu kommen die Erwartungen aus der eigenen Einsamkeit, dem leeren emotionalen Liebestank, wo vom Partner erwartet wird, dass er/sie diese mit Liebe auffüllt.

Daher ist zu raten, vorgängig die emotionale Balance zu erarbeiten, Defizite herauszufinden und Lösungswege anzugehen. Wer in Balance heiratet, kann bei vernünftiger Partnerwahl einen guten Eheverlauf erwarten.

6. Fehlende Liebesfähigkeit

Unsere Liebesfähigkeit kommt von unseren Eltern. Diese konnten wir uns ja nicht aussuchen. Was machen wir, wenn wir wenig davon erhalten haben ? Dann sind wir herausgefordert, diesem Thema nachzugehen. Dann lohnt es sich, die Liebessprachen (BLOG) kennenzulernen und diese im Alltag anzuwenden.

..

5. Unrealistic Expectations

Some couples enter the marriage relationship expecting promenades through parks of primroses, candlelight dinners, rose petals on their beds and boundless joy. It is impossible for two imperfect people to fulfill these expectations. Social media tends to create such ideas and dreams in young people, and all too soon these prove to be empty balloons that burst and disappoint. If on top of that, one has added expectations generated by one’s own loneliness and empty emotional tank, more disappointment will surely follow.

Therefore it is advisable to work on one’s own emotional balance first; needs should be discovered and possible plans for solutions set in motion. Those who are in balance before they marry are better prepared to make good choices when looking for a partner and are more likely to enjoy a successful marriage. 

6. A Lack of the Ability to Love

Our ability to love comes from our parents. Well, we couldn’t choose our parents, could we? So, what can we do if we didn’t get much of that skill? In that case, we are challenged to look a little deeper into the subject. It would be very helpful to learn about the love languages (BLOG) and how to put them into practice in daily life.

....

....    Wer Liebe in die Tat umsetzen will, der überlegt sich auch nach 5 Jahren Ehe noch, wie er dem Partner Freude machen, ihn/sie noch besser unterstützen und Wertschätzung vielfältig ausleben kann. Wie wärs mit einem Rosenstrauss für die Dame des Hauses?    ..   A person who wants to practice true love will continue to think of ways to make his or her partner happy, even after years of marriage. He or she will be there for support and to show appreciation in a variety of ways. How about a bouquet of roses for the lady of the house?  ....

....

Wer Liebe in die Tat umsetzen will, der überlegt sich auch nach 5 Jahren Ehe noch, wie er dem Partner Freude machen, ihn/sie noch besser unterstützen und Wertschätzung vielfältig ausleben kann. Wie wärs mit einem Rosenstrauss für die Dame des Hauses?

..

A person who wants to practice true love will continue to think of ways to make his or her partner happy, even after years of marriage. He or she will be there for support and to show appreciation in a variety of ways. How about a bouquet of roses for the lady of the house?

....

....

7. Fehlende Selbstdisziplin

In unserer Gesellschaft haben wir gelernt: Ich will das und zwar jetzt ! Warten haben wir verlernt oder nie gelernt. Grenzen einhalten, sie noch verstehen und schätzen, das ist bei vielen zu weit weg. Wer sich nicht beherrschen kann, läuft in Gefahr, in einer Ehe untreu zu werden. Es gibt ein Temperament (BLOG), das gerne von Blüte zu Blüte fliegt und überall Nektar einsammelt. Wer sich beim Essen schon nicht zurücknehmen kann, ist diesbezüglich gefährdet. Merken wir uns: Sexualität ist ein sich schenken, um den Partner glücklich zu machen, indem die Zuneigung zelebriert wird. Dazu ist Selbstdisziplin sehr hilfreich.

8. Kriselnde Arbeitswelt

Fehlende Arbeit macht vor allem Männer zu schaffen. Ihre Nervosität über finanzielle Rückschläge verursacht manchmal zusätzlichen Frust und Wut gegenüber dem Partner oder in der Familie. Ebenso können eine Kündigung oder personelle Spannungen in die Ehegemeinschaft einwirken.

In diesen Situationen kann die Rolle des Partners durch Betonung des Teamgeistes, sich auch mit weniger zufrieden zu geben, durch dick und dünn zu gehen und den anderen mit liebevollen Worten und Taten zu ermutigen, den entscheidenden Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen.

Interessant, dass auch Erfolge gefährlich werden können. Wer von Erfolg zu Erfolg schreitet, verliert oft die Übersicht der Lebensprioritäten. Die Ehe steht an vorderster Front und nicht nach der Arbeit. Lasst uns nicht vom Erfolg missbraucht werden.

9. Persönliche Unreife

..

7. Lack of Self-discipline

Society today teaches us to say: “I want it ALL! And I want it NOW!” We have somehow forgotten how to wait, or we never learned it. For many, setting limits, understanding and appreciating them is just too far away from reality. Those who cannot control themselves are in grave danger of being unfaithful in marriage. One temperament in particular (BLOG) tends to fly like a butterfly from flower to flower collecting nectar as it goes. A person who has trouble controlling his or her appetite may also be at risk in other ways. Important: Sexuality is the giving of oneself and one’s affection to one’s partner in order to bring joy to him or her. That takes discipline…

8. Professional Crises

Unemployment is a problem that is especially disturbing for men. Financial setbacks and insecurity can cause nervousness and outbursts of anger in the marriage and family. Interpersonal conflicts at work or getting fired are high stress factors and can definitely put additional pressure on a marriage. In these situations, the role of the partner in affirming team spirit, being content with less, standing together through thick and thin and encouraging the other with loving words and deeds can make all the difference between success and failure.

It is interesting to note that success in one’s career can also be a real danger. Sometimes when a person floats from one victory to the next, he or she can lose sight of his or her priorities. The marriage relationship should always be number ONE and should not come after one’s job. Let’s try not to let success become a stumbling stone.  

9. Personal Immaturity  ....

.... Bedenken wir: Eine Hochzeit ist nur eine Momentaufnahme. Sie soll ein glücklicher Anfang sein in eine noch bessere Zukunft. ..  Remember: A wedding is just a snapshot. It should be a happy beginning to an even happier future. ....

.... Bedenken wir: Eine Hochzeit ist nur eine Momentaufnahme. Sie soll ein glücklicher Anfang sein in eine noch bessere Zukunft. ..

Remember: A wedding is just a snapshot. It should be a happy beginning to an even happier future. ....

....

Es ist meist einfach, ein junges Mädchen zur Heirat zu bewegen. Es hat noch nicht die nötigen intellektuellen Kompetenzen und sozialen Weitblick. Je jünger ein Mädchen heiratet, desto höher die Scheidungswahrscheinlichkeit. Terri und ich unterrichten Studenten, worauf es bei der Partnerwahl eigentlich ankommt. Das ist jeweils ein höchst interessantes Thema für sie und für uns. :-)

 

10. Pornografie, Glücksspiel und andere Süchte

Viele junge Leute denken, dass sie verschiedene Verlockungen wie Pornografie, Glücksspiel, harte Drogen usw. im Griff hätten, ohne davon verletzt zu werden. Starke Persönlichkeiten mag dies vielleicht gelingen. Aber viele verfallen den Süchten und verlieren so die umfassende Lebensqualität.  Ihre Probleme beginnen oft im Experimentieren mit einem bekannten Laster und enden schließlich im Tod ... oder dem Tod einer Ehe.

Gerade die Pornografie zerstört die Liebesfähigkeit. Wenn man sich daran gewöhnt, dass der Partner statt ein ernstzunehmendes Liebes-Subjekt ein ausnützbares Objekt ist, dann geht die Liebe verlustig.

Alkohol- und Drogenmissbrauch sind berüchtigte Mörder, nicht nur von Ehen, sondern auch von Menschen, die sie übermässig frönen. Untersuchungen zeigen, dass 40 Prozent aller Amerikaner und Kanadier enge Familienmitglieder eines Alkoholikers sind. Kinder, die in einem solchen Umfeld aufwachsen müssen, sind fürs Leben gezeichnet.

..

It’s generally not too hard to get a young girl to marry you if she has not yet developed the necessary intellectual competence and social farsightedness to think everything through rationally. The younger a girl marries, the higher the probability of divorce. Terri and I teach young adult students what to look for in their choice of partners. It’s a fascinating subject for them, and for us. J  

 

10. Pornography, Gambling and Other Addictions

Many young people think they can handle a little pornography, gambling or alcohol, for example, without getting hurt by them. That may be true for a few, but many fall into the trap of addiction and lose a big chunk of the quality of life and happiness that could have been theirs had they avoided those things. Their problems often begin when they experiment with some known vice and finally end in death … or in the death of a marriage.

Pornography is a specialist at destroying our ability to love. When viewing your spouse as an object to be used becomes a habit, instead of seeing her as the subject of tender love and affection, love is destroyed.

Alcohol and Drugs are notorious murderers, not only of marriages and families, but also of the people who overuse them. Studies show that 40% of all Americans and Canadians have close family members who are alcoholics. Children that grow up in such an environment are branded for life.

....

....    Je freier wir sind, desto grösser das Glückspotenzial. Manchmal ist es nicht einfach, sich von Lasten zu befreien. Heutzutage bieten die sozialen Einrichtungen gute Hilfsmodelle an, von Süchten freizukommen. Je früher man es tut, desto besser.    ..    The freer we are, the greater our potential for happiness, but sometimes it’s not easy to get free.   Nowadays there are social institutions that offer support and counsel to those who would like to get free from their addictions. The sooner they take care of it, the better.      ....

....

Je freier wir sind, desto grösser das Glückspotenzial. Manchmal ist es nicht einfach, sich von Lasten zu befreien. Heutzutage bieten die sozialen Einrichtungen gute Hilfsmodelle an, von Süchten freizukommen. Je früher man es tut, desto besser.

..

The freer we are, the greater our potential for happiness, but sometimes it’s not easy to get free. Nowadays there are social institutions that offer support and counsel to those who would like to get free from their addictions. The sooner they take care of it, the better.

....

....

Schlussgedanken

Wir haben uns jetzt mit 10 'Heiratsmördern' befasst. Das sind nicht angenehme Themen. Vielleicht aber kennen Sie jemanden, dem diese Themen weiterhelfen und ihn/sie aufmerksam machen, Gefahren zu erkennen und zu beseitigen. Helfen Sie bitte mit, die Ehen und Familien zu schützen und zu fördern. Danke.

..

Closing Thoughts

We have just considered 10 “Matrimonial Murderers” – not a very cheerful subject, but perhaps you know someone who might be helped by thinking about and recognizing the dangers hidden in these topics. You could help protect and promote the happiness of a marriage and/or family (maybe even your own) by sharing this with someone you care about. Thank you for reading, caring and sharing.

....

Bedingungslose Liebe in der Ehe

....

___________________________________________________________________________

..

Dear Reader,

Thank you so much for your interest in this subject.

We are sorry this blog has not yet been translated into English.

We are trying to get all the blogs from 2017 translated asap.

We apologize for the inconvenience and thank you for your patience.

Have a blessed day!

Ernst & Terri (translator)

....

Wer sich für diese Art der Liebe in einer Beziehung öffnet, der wird Wunder erleben !

Wer sich für diese Art der Liebe in einer Beziehung öffnet, der wird Wunder erleben !

Ich hoffe, es war Ihnen möglich, die zwei vorgängigen Blogs zu diesem Thema anzusehen :

Bedingte Liebe - gut oder schlecht ?

Bedingungslose Liebe - das Beste vom Besten

Lassen Sie mich kurz wiederholen:

Man findet in der Ehe bei Konflikten immer Gründe, die Schuld auf den Partner zu schieben. darin sind wir Weltmeister, nicht wahr ? Sobald man darüber hinweg sieht, die Lösung sucht anstatt den Partner niederzudrücken, dann ist man schon auf guten Wegen...

Wir haben auch festgestellt, dass in jeder Art von Beziehung bedingte und bedingungslose Liebe vorhanden sein können. Sind diese Komponenten positiv ausgerichtet, kann die Beziehung wesentlich davon profitieren.

Bedingungslose Liebe ist Liebe um der Liebe willen.

Sie übersteht alle Herausforderungen und alle Enttäuschungen.

  • Bedingungslose Liebe erwartet nicht, dass der andere etwas Konkretes tut bzw. die Liebe erwidert.

  • Sie zeigt sich in Treue und Verständnis, auch wenn der andere mal einen Fehler gemacht hat.

  • Sie zeigt sich in der Fürsorge und empathischem Handeln, zB wenn der andere krank oder schwach ist.

  • Bedingungslose Liebe ist ein Ziel in einer Zweierbeziehung und führt zur Nächstenliebe.

  • Vollständig bedingungslose Liebe ist letztlich nur in der Liebesquelle von Gott zu finden.

Wir finden diese Liebe heutzutage vor allem bei jungen Müttern, die so mit ihrem Baby umgehen. Könnten wir das auf die Erwachsenen-Ebene transferieren, dann würde die Welt anders aussehen.

Wir Männer können da nicht mithalten ! Aber wir können uns von dieser Mutterliebe inspirieren lassen.

Wir Männer können da nicht mithalten ! Aber wir können uns von dieser Mutterliebe inspirieren lassen.

Wo finden wir die bedingungslose Liebe sonst noch ?

Alle Menschen, die Zugang zum christlichen Glauben haben, können dort diese Liebe erkennen und erfahren. Die Tatsache, dass ein Schöpfergott sich von unendlich weit her um uns kümmert, in dem er versucht, uns aus unserer miesen Situation zu retten, sich sogar noch verspotten und schliesslich quälen lässt und stirbt, ohne eine Bedingung an uns gestellt zu haben, dann zeigt dies Liebespotenzial auf, das nirgends sonst, in keiner anderen Religion zu finden ist. Einmalig, sensationell.

Dem Schöpfergott in Seiner geschaffenen Natur zu begegnen ist für viele Gläubige ein spezielles Erlebnis.

Dem Schöpfergott in Seiner geschaffenen Natur zu begegnen ist für viele Gläubige ein spezielles Erlebnis.

Wer sich diesen Gedanken öffnet, der hat Zugang zur bedingungslosen Liebe, die dann in sein eigenes Leben gespiegelt werden kann. Sie dringt in unser Herz und kann es positiv verändern. Wer dies ausprobieren will, kann zB unter Gebet die letzten Kapitel der vier Evangelien lesen. Dort begegnet man dem Liebeshöhepunkt, der Liebes-Quelle.

Wer Gottes Liebe versteht, kann mit allen Menschen gut auskommen, weil er diese durch 'Gottes Auge' sehen kann. Sogar Feindesliebe ist dann möglich.

In Beziehungen

Wir werden aufhören, unseren Partner umzuerziehen. Selbst wenn wir denken, es sei zum Wohle des Partners. Wir konzentrieren uns, ihn so wie er ist a priori zu akzeptieren, ja auch die Schwächen. Wir freuen uns an unserem Partner, weil er unser Freund ist, der sich für mich Mensch entschieden hat. Wir sind ein Team, und diese Zusammenarbeit lassen wir durch niemanden zerstören. Auch nicht durch mich selbst. Damit entfallen viele unnötige Ängste, was Liebes-Motivation fördert, die zu positiven Veränderungen führt und Schwächen abbaut.

Wer seine Frau liebt, der liebt sich selbst (Eph 5:28)

Dieser Vers ist mir unter die Haut gegangen. Kann es sein, dass wenn ich nervös und ungeschickt meiner Frau gegenüber reagiere, dass ICH dann eigentlich ein Problem mit mir selbst habe ?

Dies wollte ich mal testen.  Und jedesmal, als ich Terri gegenüber ungeduldig war, musste ich mir eingestehen, dass ich tatsächlich mit mir selber nicht im reinen stand. Versuchen Sie es mal aus !

Ich hab dann jedesmal sofort mit nörgeln aufgehört und bin in mich gegangen, um die Dissonanz herauszufinden und zu bereinigen.

Ein Paar, das durch dick und dünn zusammenhält, ist unschlagbar. Ein solches Team wird gebildet durch gemeinsame Siege und Niederlagen auf der Basis von bedingungsloser Liebe.

Ein Paar, das durch dick und dünn zusammenhält, ist unschlagbar. Ein solches Team wird gebildet durch gemeinsame Siege und Niederlagen auf der Basis von bedingungsloser Liebe.

Ohne Stolz und Egoismus könnten die meisten Probleme in 5 Minuten gelöst werden !

Dieser Satz hats in sich. Er möchte aufzeigen, dass wir uns oft weit weg von Selbstlosigkeit und Demut bewegen. Unsere Gesellschaft fördert Stolz und Individualität so sehr, dass auch wir dazu verleitet werden. Damit bauen wir uns aber soziale Mauern auf.

Vorschlag:  Versuchen Sie mal beim nächsten Problem, sich analytisch damit zu beschäftigen, worin wohl IHR eigener Stolz oder Egoismus liegen könnte. Wenn Sie ihn erkennen, dann ist es auch leicht, ihn im Partner zu erkennen. Oft ist es sogar einfacher, die Fehler im Partner zu erkennen. Sich selber gegenüber ist man eher 'blind'.

Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Besserung

Wo Stolz, da Probleme. Wer sein Ego erfassen kann, hat grosse Vorteile, seine emotionale Intelligenz, sagen wir seine soziale Kompetenz, zu verbessern. Für Qualitäts-Beziehungen steht nichts mehr im Wege. Dies gilt für alle sozialen Ebenen, auch die Berufsebene.

Stolz ist gesellschaftlich anerkannt und trainiert. Er hat uns viele Kriege gebracht. Er macht uns blind und verschliesst uns gegenüber den Bedürfnissen anderer. Nichts gegen Freude an Leistung und Qualität. Aber Hochmut kommt vor dem Fall. Die Demut baut auf und führt zum Frieden.

Stolz ist gesellschaftlich anerkannt und trainiert. Er hat uns viele Kriege gebracht. Er macht uns blind und verschliesst uns gegenüber den Bedürfnissen anderer. Nichts gegen Freude an Leistung und Qualität. Aber Hochmut kommt vor dem Fall. Die Demut baut auf und führt zum Frieden.

Bedingungslose Liebe in der Zweierbeziehung

Wichtig ist, bewusst einen Anfang zu machen. Auch wenn nur der eine Partner damit beginnt, entsteht ein Gewinn. Klar, es besteht ein Risiko von Ausnutzung und Verletzung. Das aber nur, wenn man ausgenutzt und verletzt werden kann. Wer mit sich selber im Reinen ist, wer sich ganz angenommen hat, verliert auch diese Angst. Bedingungslose Liebe ist nicht eine bedingungslose Kapitulation ! Im Gegenteil. Sie lässt sich selber höchst wertvoll sein. Ein Mehrwert mit hohem Selbstwert.

Ehepaare können einander so richtig aufbauen, helfen, fördern, Selbstwert vermitteln, durch Herausforderungen gehen oder getragen werden. Das bildet Beziehungsqualität.

Ehepaare können einander so richtig aufbauen, helfen, fördern, Selbstwert vermitteln, durch Herausforderungen gehen oder getragen werden. Das bildet Beziehungsqualität.

Die Geschwindigkeit des Reiferwerdens nimmt zu, je stärker der Wille der beiden Partner ist. Bereits in einem Monat können Paare von unglücklich zu glücklich wechseln. Aber dann muss man loslassen können, die alten Verletzungen vergeben und bereit für einen Neuanfang sein. Das ist schnell geschrieben, aber entspricht tiefer innerer Kämpfe und Siege über sich selber. Wer Hilfe dazu braucht, der kann jederzeit bei Jesus anklopfen, der versprochen hat, gerne dabei zu helfen. Denn Gott ist Liebe, und wer in der Liebe ist, der ist in Gott und Gott ist in ihm!

Merkmale für bedingungslose Liebe sind:

Sich Selbst betreffend :

  • Eigene Stärken wie auch Schwächen anerkennen
  • In kritischen Momenten das Gute sehen und aussprechen
  • 'Liebes-Ersatzbefriedigungen' ersetzen mit zielorientiertem Handeln
  • Freude an Wahrheit, Echtheit und Integrität
  • Anstatt Manipulation Respekt leben, auch gegenüber sich selber
  • Entscheidung für den Weg der Reifung
  • Geduld bringt weiter, sich und anderen zuhören fördert
  • Nicht die Gefühle zählen, sondern die Entscheidung
  • Meister der Umstände werden - Katastrophen-unabhängig sein
Am Anfang jeder bewussten Veränderung ist die Entscheidung: "Ja, ich will diesen Weg gehen." Bleibt diese Motivation erhalten, dann steht nichts im Wege, was nicht gemeistert werden kann.

Am Anfang jeder bewussten Veränderung ist die Entscheidung: "Ja, ich will diesen Weg gehen." Bleibt diese Motivation erhalten, dann steht nichts im Wege, was nicht gemeistert werden kann.

    Betreffend Beziehung :

    • Bescheidenheit, Treue, Zuverlässigkeit
    • Vertrauen ohne Kontrolle
    • sich vermissen ohne Eifersucht
    • Interesse an gemeinsamer Zeit
    • Interesse an Wahrheit und Echtheit
    • einander finden ohne sich zu verlieren
    • anstatt Manipulation Respekt leben
    • Geborgenheit ohne Freiheitsverlust
    • "Entschuldigung" sagen und es meinen
    • Hilfe annehmen und geben
    • Interesse am Wohl des Partners, Förderung
    • Füreinander beten, miteinander weiterbilden, gemeinsam lesen ...
    Jeder Tag gibt uns die Möglichkeit, dem Partner zu zeigen, dass wir ein Team sind, zusammenhalten, Probleme gemeinsam angehen, füreinander denken und fühlen, einander unterstützen und einander gern haben. Welch eine Chance !

    Jeder Tag gibt uns die Möglichkeit, dem Partner zu zeigen, dass wir ein Team sind, zusammenhalten, Probleme gemeinsam angehen, füreinander denken und fühlen, einander unterstützen und einander gern haben. Welch eine Chance !

    Betreffend Umfeld :

    • Achtung vor allen Lebewesen
    • Achtung vor den Rechten anderer und ihrem Eigentum
    • Geduldige Hinwendung zu naheliegenden Problemen sozialer Bedürftigkeit
    • Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Freundlichkeit bei allem Tun
    • Qualitätsbewusstsein - Qualität gewinnt
    Viele Menschen wissen nicht, wie schlecht es um sie steht. Sie brauchen Hilfe, vielleicht gerade von IHNEN, um aufgeklärt zu werden, was bedingungslose Liebe eigentlich ist, dass da viel mehr Lebenswert vorhanden ist, als sie angenommen haben. Denn jeder ist auf der Suche nach Liebe. Jeder braucht sie dringend.  

    Viele Menschen wissen nicht, wie schlecht es um sie steht. Sie brauchen Hilfe, vielleicht gerade von IHNEN, um aufgeklärt zu werden, was bedingungslose Liebe eigentlich ist, dass da viel mehr Lebenswert vorhanden ist, als sie angenommen haben. Denn jeder ist auf der Suche nach Liebe. Jeder braucht sie dringend.  

    Liebe Leben ergibt ein hoch qualifiziertes Leben, ein miteinander leben und leiden; es hilft Wünsche, Sehnsüchte und Nöte des anderen als seine eigenen fühlen und sich darin nicht verlieren.

    Mögen viele Menschen von dieser Liebe profitieren, sich dafür entscheiden und dadurch gesegnet werden.

    Gerne bin ich bereit, Sie auf diesem Weg zu unterstützen. Buchen Sie einen Termin unter Beratung

    Von Frau zu Mann

    ....

    ___________________________________________________________________________

    ..

    Dear Reader,

    Thank you so much for your interest in this subject.

    We are sorry this blog has not yet been translated into English.

    We are trying to get all the blogs from 2017 translated asap.

    We apologize for the inconvenience and thank you for your patience.

    Have a blessed day!

    Ernst & Terri (translator)

    ....

    Als wir noch jung waren ... vor seinem Elternhaus

    Als wir noch jung waren ... vor seinem Elternhaus

    So, jetzt habe ich die einmalige Chance, den Männern eine Botschaft von Frauen zu geben. Super! Aber was soll ich da nur sagen?

    Letzte Woche habe ich die Frauen dazu ermutigt, zu ihren Männern zu stehen und sie zu unterstützen. Diese Woche möchte ich Euch Männer dazu ermutigen, Euren Frauen bei ihrer Aufgabe, Euch zu unterstützen, auch zu unterstützen.  :-)

    Wenn Frauen heiraten und verliebt sind, dann ist es oft so, dass sie den Mann richtig verwöhnen und ihm jede nur erdenkliche Freude machen wollen. Diese Tendenz ist sicher auch bei den Männern vorhanden... Bei mir war es jedenfalls so, und ich habe Ernst vier Jahre lang richtig verwöhnt. Und vier Jahre lang hatten wir den Himmel auf Erden. Er war mein Ein und Alles. Sein Wunsch war mir Befehl – oder besser gesagt, sein Wunsch war mein Wunsch!

    Je mehr irrationale Erwartungen an den Partner, desto wahrscheinlicher die Enttäuschungen !

    Je mehr irrationale Erwartungen an den Partner, desto wahrscheinlicher die Enttäuschungen !

    Weil ich von Haus aus eher einen tiefen Selbstwert hatte, war Ernst für mich ein richtig guter Fang, und ich habe alles daran gesetzt, ihn glücklich zu machen: es machte mir grosse Freude, ihm eine Freude zu machen, und dadurch habe ich auch meinen Selbstwert gestärkt.

    Blitzartig veränderte sich unser Leben, als wir Eltern wurden. Plötzlich war Ernst nicht mehr der Einzige, für den ich sorgen durfte. Ein Baby braucht viel Aufmerksamkeit, und ich habe mich urplötzlich 24 Stunden pro Tag um unsere kleine Tochter gekümmert. Ernst war/ist ein aussergewöhnlich guter Vater. Doch meistens sorgen und kümmern sich die Väter weniger um die Kinder als die Mütter, und da war Ernst keine Ausnahme.

    Beim ersten Kind hatte er seinen Verlust stark gemerkt. Bei jedem weiteren Kind wurden meine Kräfte noch mehr verteilt, wodurch sein Anteil des Kuchens immer kleiner wurde. Ich denke, das liegt in der Natur der Sache. Nur, man stellt sich das vorher gar nicht so schwer vor. Die meisten Familienserien im Fernsehen lassen doch alles viel einfacher erscheinen.

    Es ist vorteilhaft, auf eine glückliche gemeinsame Zeit zurückblicken zu können, denn Kinder verändern die Werte der neuen Mutter, was auch für den Vater zu einer Herausforderung werden kann.

    Es ist vorteilhaft, auf eine glückliche gemeinsame Zeit zurückblicken zu können, denn Kinder verändern die Werte der neuen Mutter, was auch für den Vater zu einer Herausforderung werden kann.

    Ernst hat es gut gemeint. Er machte jeden Tag einen guten Job und kam anschliessend regelmässig nach Hause. Er kaufte mir mein grosses Traumhaus auf dem Land. Er wollte mich glücklich machen. Wir hatten es auch sehr schön - aber auch sehr streng - ein grosses Haus mit viel Umschwung, drei Kinder, viele Gäste, viel Wäsche, viel Einkaufen, viel Kochen, Putzen, Renovationen, Spielen, Musik, viel Arbeit... Zeit für alle und alles – nur zu wenig Zeit für uns zwei.

    Unter der Woche war er bei der Arbeit; am Samstag arbeiteten wir nicht und am Sonntag Morgen war immer Fussball angesagt und meistens hatten wir Besuch am Nachmittag. So habe ich den ganzen Karren zu Hause geschmissen.

    Nach der Arbeit wollte Ernst sich ausruhen und dachte, er hätte seinen Job schon gemacht. Ich habe aber am Abend oft noch gebügelt oder Wäsche zusammengelegt. Ich weiss, ich hätte es am Tag machen sollen. Ich hätte mit meiner Arbeit fertig sein sollen – war es aber nicht. Ich hatte es nicht gelernt, einen Haushalt zu führen, wie es die Schweizer Frauen machen. Nachträglich, denke ich, ich hätte einen Kurs gebraucht. Damals dachte ich einfach, ich brauche Hilfe. Ich war abends todmüde. Er hatte gemeint, ich liebe die Arbeit so sehr und könne gar nicht ohne sein. Aber ich sah einfach die Arbeit und wusste, ich musste sie machen, denn sonst würde sie niemand tun – oder ich – am nächsten Tag. Doch der nächste Tag war auch schon vollgebucht...

    Vom Geliebten Blumen zu erhalten erwärmt das Herz der Liebe ...

    Vom Geliebten Blumen zu erhalten erwärmt das Herz der Liebe ...

    Er hat es mit Blumen probiert... Blumen sind schön. Ich mag Blumen. Aber Blumen sind nicht meine Liebessprache. Zudem brachte er mir Blumen meistens am Freitag Nachmittag. Freitags hatte ich meistens besondere Vorbereitungen: spezielles Essen für den Abend und für Samstag - wir hatten oft Besuch - last-minute Putzen und Einkaufen, dazu noch die Vorbereitungen für das Gottesdienst-Kinderprogramm und die Gottesdienst-Musik.

    Als Ernst nach Hause kam mit seinen schönen Blumen, war ich meistens noch nicht fertig und hätte eigentlich Hilfe gebraucht. Die Blumen brauchten aber noch zusätzlich Pflege. Doch weil ich keine Zeit hatte, sie richtig zu arrangieren, habe ich sie einfach schnell ins Wasser gestellt. Irgendwann fragte er, ob ich denn Blumen eigentlich gar nicht gerne habe... Er hat nicht verstanden, dass ich mich nicht so richtig darüber freuen konnte.

    Ich hätte mich eher über seine Hilfe gefreut. Ich habe ihm das öfters probiert zu erklären. Besonders dann, wenn er mich am Abend im Bett vermisst hatte, weil ich noch lange irgendetwas gearbeitet habe. Ich meinte, wenn er mir helfen würde, wären wir dann gleichzeitig früher fertig und dann hätte ich auch noch Zeit für ihn...  So haben wir uns beide vermisst und hätten eigentlich einander Gutes tun können.

    Wir wussten, dass Ernst’s Liebessprache <körperliche Berührung> ist und als Zweites <Lob>. Ich dachte, ich sei gleich gestrickt, bis ich in Not kam und Hilfe brauchte. Von da an war meine Liebessprache <helfende Taten>. Aber wir haben es erst viel später herausgefunden.

    Die fünf Liebessprachen beschränken sich nicht allein aufs Bett ! Allerdings, das Zelebrieren der Zweisamkeit kann einen höchst positiven Einfluss auf die Partnerschaft haben.

    Die fünf Liebessprachen beschränken sich nicht allein aufs Bett ! Allerdings, das Zelebrieren der Zweisamkeit kann einen höchst positiven Einfluss auf die Partnerschaft haben.

    In der Zwischenzeit hat er gelernt, mir die Schnittblumen auch noch selber ins Wasser zu stellen und zu arrangieren, oder noch BESSER eine Topfblume zu kaufen. Wir sind übrigens gerade in Italien zu Besuch. Ernst ist alleine zum Markt gegangen, während ich hier an der Sonne bei herrlichem Ausblick sitze und schreibe. JETZT gerade ist er zufällig mit einer wunderschönen blauen Hortensia gekommen. Das macht mir Freude!

    Blau ist meine Lieblingsfarbe &nbsp;&nbsp; :-)

    Blau ist meine Lieblingsfarbe    :-)

    Eigentlich wäre es gar nicht so schwierig gewesen, unsere beiden Bedürfnisse zu stillen. Er brauchte meine Nähe – auch körperlich – aber um mehr Zeit und Energie für ihn zu haben, brauchte ich seine Hilfe. Damals wussten wir noch nichts von den fünf Liebessprachen. Sicher hätten wir uns dadurch einige Frustrationen ersparen können.

    Übrigens hat er nicht nur gelernt, mich mit Blumen zu beglücken sondern fördert mich überall, wo er kann. Er ist auch empfänglicher für meine Hilferufe. Darüber freue ich mich sehr!

    Unsere Situation ist sicher einmalig, so wie jede Beziehung einmalig ist, mit ihren speziellen Umständen, Bedürfnissen und Temperamenten. Doch die Lehren, die wir daraus ziehen konnten, möchten wir Euch weitergeben, damit Ihr vielleicht davon profitieren könnt - so hoffen wir wenigstens. 

    In der Zwischenzeit haben wir eine gute Zauberformel mit ein paar ganz einfachen Prinzipien herausgedüftelt, um den Zauber der ersten Zeit wieder in die Ehe zu bringen. Den werde ich Euch gerne ein Andermal verraten. Für heute würde es den Rahmen sprengen.

    So möchte ich Euch zusammenfassend folgende drei Tipps geben:

    1.    Finde Deine eigene Liebessprache und die Deiner Frau heraus, und schaue, wie Ihr Euch damit ergänzen und beglücken könnt. Vielleicht passen Eure Bedürfnisse besser zusammen, als Ihr meint! (Ernst wird nächstens einen Blog über die Liebessprachen schreiben.) Im Internet findet man den Test.

    2.    Finde heraus, was Deine Frau wirklich mag – und verhalte dich entsprechend. Schön dosiert ...

    3.    Finde heraus, was Deine Frau nervt – und verzichte darauf, wo immer möglich.

    Ist doch einfach, oder ?  Viel Erfolg !

    Buchempfehlung:   LIEBE & RESPEKT   Emmerson Eggerichs

    Haben Sie noch Fragen oder Bemerkungen ?

    PS. Falls Sie sich für einen Kommentar entscheiden, verlangt das Programm Ihre Emailadresse, damit Ihnen allfällige Reaktionen darauf mitgeteilt werden können.  :-)

    Real Time Analytics